Sellaronda Bike Day 2020 abgesagt

SELLARONDA BIKE DAY 2020 ABGESAGT

In Übereinstimmung mit den derzeitigen Vorschriften bezüglich der Ausnahmesituation des neuen Coronavirus und im Bewusstsein, dass die Gesundheit der Teilnehmer absolute Priorität hat, geben wir mit großem Bedauern die Absage des Sellaronda Bike Day 2020 bekannt, der am 27. Juni 2020 hätte stattfinden sollen. Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben und der Termin für die Ausgabe 2021 steht bereits.

SAVE THE DATE: Samstag, den 26. Juni 2021

 

 

Die Notlage, die die ganze Welt in diesen Wochen erlebt, hat die gesamte Planung von Aktivitäten und alle Veranstaltungskalender stark beeinträchtigt, und auch die Welt des Tourismus und der Sportveranstaltungen musste unter den Auswirkungen der Covid-19-Pandemie leiden. Auf den Straßen der Dolomiten ist es heute Tradition, dass insbesondere am Sommeranfang zahlreiche Radveranstaltungen in den Dolomiten stattfinden, der Tausende von Fans anlockt.

"An erster Stelle steht die Gesundheit unserer Gäste, ihrer Begleiter sowie aller ehrenamtlichen Mitarbeiter", so der eindeutige Gedanke des Organisationskomitees, das sich bewusst ist, dass die Voraussetzungen noch nicht gegeben sind, um Tausende von Radfahrern auf die Straße zu setzen.  Aufgrund dieser Überlegungen wurde beschlossen, die heurige Ausgabe des Sellaronda Bike Day, die jedes Jahr rund 22.000 Radsportfans anzieht, abzusagen. Eine schmerzhafte, aber notwendige Entscheidung, gerade weil die Priorität darin besteht, die Gesundheit aller Teilnehmer zu schützen.

Das Organisationskomitee hat aber schon die Ausgabe 2021 im Visier und das Datum festgelegt.

SAVE THE DATE: Sellaronda Bike Day 2021 - Samstag 26. Juni 2021